ENGLISCHER GASTRONOMIE :

Entdecken Sie neue Geschmäcker und neue Rezepte, bestehend aus lokalen Produkten, und lernen Sie nebenbei die englische Sprache in einer angenehmen Atmosphäre. Unsere Gastronomie Kurse werden Ihnen helfen, zu verstehen, was die französische und provenzalische Küche ausmacht. So können Sie in Zukunft Ihre Gäste beeindrucken! Zudem nehmen Sie an zwei Workshops mit einem Küchenchef teil, während dem Sie Ihre erlernten Kenntnisse unter Beweis stellen können! Sie lernen dabei außerdem, wie man sowohl klassische als auch moderne Gerichte zubereitet. Eine neue Geschmackswelt wird sich Ihnen eröffnen!

  • Beginn

    Das ganze Jahr

    Erforderliches Niveau

    B1

    Mindestalter

    18 Jahre

    Ort

    Nizza oder Cannes

    Dauer

    1 Woche

    Lektionenanzahl

    20 Lektionen / Woche

    Maximale Kursgröße

    15 Studenten

    Unterkunft

    Gastfamilie / Hotel / Apartment

    Aktivitäten

    2 Kurse mit einem Küchenchef
    2 Halbtagsausflüge zu lokalen Weinbaugebieten

  • Sind Sie an beiden Kursen interessiert? Wir haben ein kombiniertes Angebot für € 2759

    • ENGLISCHER GASTRONOMIE

    • Präsentation der französischen Gastronomie (Geschichte, Prinzipien und Regeln)
    • Frankreich und seine lokale Küche: Regionale Spezialitäten, Soupe de pistou, provenzalische Muscheln, Salade nicoise (der typische Salat in Nizza), Socca, Pan bagnat, Panisse, Farce, Bouillabaisse (eine Fischspezialität aus Marseille), Tarte Tropézienne (eine Tarte aus Saint-Tropez)
    • Die Unterschiede zwischen Nord und Süd in Frankreich: Die Küche mit Butter im Norden, das Kochen mit Olivenöl im Mittelmeerraum, Essenszeiten und andere kulturelle Unterschiede… Zudem lernen Sie in unserem Kurs mehr über die Ursprünge der Namen der bekannten Gerichte (Tarte Tatin, Les Bétises de Cambray)
    • Lernen Sie, ein köstliches Gericht unter Verwendung des englischen Wortschatzes zu kreieren, um Ihre zukünftigen Gäste zu beeindrucken!
    • Ein Besuch des lokalen Marktes mit regionalen Produkten: Lernen Sie die Produkte kennen und ein komplettes Menü aus diesen zu erstellen
    • Wie man einen Hauptgang richtig präsentiert: eine Erfahrung für alle Sinne…
    • Die Lernmaterialien sind inbegriffen
    • Offizielles RFI-Zertifikat

    • € 1449
      20 Lektionen + 2 Kurse mit einem Küchenchef

    • ÖNOLOGIEKURS

    • Die Geschichte der Weinberge und des Weins (von der Antike bis heute)
    • Önologie (die Weinberge, die Trauben, Ampelographie: die Wahl des Bodens und der Rebsorten, die Entwicklung der Traube zum Wein, die Weinlese, die verschiedenen Arten des Kelterns, die Zucht, Weinverkostung)
    • Das Kennenlernen der französischen Weinbaugegenden: die Geographie, Bodentypen, Weintypen, u.a. (Provence, Vallée du Rhône, Languedoc et Roussillon, Sud-Ouest, Bordeaux, Beaujolais, Bourgogne, Alsace, Champagne, la Loire et le Centre, Jura et Savoie)
    • Das Erlernen der Technik und des Vokabulars der Verkostung!
    • Das Gericht und die Weine aufeinander anpassen (harmonische und traditionelle Kombinationen, die französische Gastronomie und die passenden Weine)
    • Offizielles RFI-Zertifikat
    • € 1449
      20 Lektionen + 2 Halbtagsexkursionen zu einem lokalen Weinbaugebiet